*Impftiter-Schnelltest

Richtlinien, Empfehlungen, Erfahrungen
Gesperrt
Benutzeravatar
greycie
Administrator
Beiträge: 14519
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

*Impftiter-Schnelltest

Beitrag von greycie » Do 27. Nov 2014, 21:17

Von Ralph Rückert, Tierarzt

Seinerzeit waren wir die erste Praxis in der Region, die zwei- bzw. dreijährige Impfintervalle bei Hunden und Katzen umgesetzt hat; jetzt gibt es zu diesem Thema wieder etwas Neues zu berichten:
In den letzten zehn Jahren hat sich das Denken in Bezug auf die Impfungen bei Katze und Hund grundsätzlich gewandelt. Wo ich als Student und als junger Tierarzt noch gelernt habe, einfach jedes Jahr die volle Breitseite an möglichen Impfungen abzufeuern, sind wir heute bezüglich Viruserkrankungen nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO Vet) bei Impfintervallen von drei Jahren angekommen. Aber auch damit impfen wir höchstwahrscheinlich immer noch zu viel. Durch einen neuen Impftiter-Schnelltest, der in der Praxis durchführbar ist, während Sie darauf warten, können wir ab der nächsten Woche beim Hund für Staupe, Parvovirose und Hepatitis und bei der Katze für Katzenseuche und Katzenschnupfen ganz einfach feststellen, ob eine Auffrisch-Impfung überhaupt nötig ist. Als weiterer Vorteil wäre zu erwähnen, dass der Schnelltest nicht nur viel schneller, sondern auch preisgünstiger als die Titerbestimmung im Fremdlabor ist
http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/de ... 3&ID=18986
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

LobitoAzul
Beiträge: 288
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 21:07

Re: Impftiter-Schnelltest

Beitrag von LobitoAzul » Do 27. Nov 2014, 22:11

Hier noch ein paar Infos zusätzlich, hab mal was von meinem Blog herauskopiert:
Mit dem Schnelltest geht es nun in kürzester Zeit (ca. 25-45 Minuten nach der Blutabnahme) und wesentlich günstiger (rund 100,- für 12 Proben).
Hier zur Info die Anleitung: http://www.rapid-vet-shop.at/mall/1/fil ... heckdt.pdf
Der Vertrieb erfolgt in Österreich z.B. über Biomedica bzw. deren Onlineshop: http://www.rapid-vet-shop.at/item/2/0/0 ... nine-.html
Hier gibt es außerdem noch ein Video, falls sich jemand unter Schnelltest nichts vorstellen kann: https://www.youtube.com/watch?v=J-nnTu8Sevs

Wenn mein TA mitmacht, wovon ich ausgehe, weil er letztens selbst angesprochen hat, dass ihn der Titer unserer Hunde interessieren würde, mach ichs wohl noch vor Weihnachten zu Testzwecken.
Viele Grüße
Sabine

Gesperrt

Zurück zu „Infos zur Impfung“