True Type D' L-Wurf

Hier dürfen Züchter ihre Zucht und Würfe vorstellen!
Gäste können lesen. Nur User dürfen schreiben
True Type
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

True Type D' L-Wurf

Beitrag von True Type » Mi 24. Jan 2018, 08:58

So. Jetzt ist es soweit. Joci´s letze Läufigkeit ist 5 Monate her. Sie ist jetzt definitiv im Anöstrus. Und da Madame den sehr dehnt und bisher die Frühlingsläufigkeit ausgelassen hat helfe ich ihr ein bisschen auf die Sprünge. Denn Welpen im Winter ist ein NoGo. Einmal und nie wieder....
Sie bekommt seit Montag Cabergolin. In den kommenden 14 Tagen sollte sie eigentlich in den Proöstrus kommen.
Die Züchtergemeinschaft des Rüden ist informiert - und wenn alles glatt geht, fährt die Maus für 2-3 Tage nach Solingen.
Und darum geht´s:
https://whippet.breedarchive.com/animal ... 4679c80785
Barnesmore Fire Wolf aka Merlin ist eine gute Mischung der englischen "Hight Society". Ich hoffe auf grenzgroße relativ knochenschwere Babies. Wird leider wieder relativ blau-lastig werden. Aber auch schwarz und s/w ist drin.
Nun kann ich nur noch hoffen, daß Madame sich ihre Stehtage auf unter der Woche legt... ansonsten muß sie mit Tanja oder Daniela los düsen.Ich muß ja theatern... Beide werden von Joci heiß geliebt, beide haben aber so gar keine Ahnung... Na, in der Ölmühle hat man wohl umso mehr und Joci wird auch wissen, was sie zu tun hat... Merlin ist eh ein ganz ruhiger, braver. Und da er in England schon 2 Würfe hat weiß er wohl definitiv, was er zu tun hat!
Also - ihr könnt schon mal anfangen mit Daumen drücken...
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

ronnie
Beiträge: 2535
Registriert: Do 22. Sep 2011, 14:44

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von ronnie » Mi 24. Jan 2018, 09:06

"daumen" Spannend!
Irene

True Type
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von True Type » Mi 24. Jan 2018, 09:23

Yep! Ich fiebere auch immer - auch nach all den Jahren ist da noch keine "Routine" eingekehrt...GsD!!

Apropos züchten: bin am 3.2. an der LMU zum Züchterseminar. Ist immer sehr interessant und informativ! Kommt noch jemand? Ansonsten werde ich natürlich nachher berichten.
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

Azor
Beiträge: 2571
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:49

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von Azor » Mi 24. Jan 2018, 10:32

Eine Läufigkeit "vorziehen" ist sicherlich nicht jedermanns Ding, aber ich wünsche euch trotzdem alles Gute!
LG Sandra mit Azor

True Type
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von True Type » Mi 24. Jan 2018, 11:01

Läufigkeit induzieren ist kein Problem wenn man weiß was man tut! Es müssen mindestens 5 Monate seit der letzen vergangen sein. Damit die Hündin sicher im Anöstrus ist. Mit Gabergolin hatten wir bisher 100 % Erfolg und auch in der Literatur ist nicht viel zu finden was dagegen spräche.
Klar wäre es mir lieber, wenn sie püntklich wie die anderen Ende Dez - Febr. läufig würde. Aber Joci ist was besonderes. Sie wird im Juli/August läufig und das reicht vollkommen. Ihrer bescheidenen Meinung nach.
Auch Lympie hab ich damals induziert, einfach auch, damit sie mir nicht zu alt wird. 6 Welpen. Perfekt!
Noch dazu wird sie ja akribisch überwacht. Sollte mir was nicht gefallen kriegt sie sofort den Ultraschall auf den Bauch gedrückt und muß nen Liter Blut lassen.... aber bei einem jungen Hund - sie wird im April 3 - mach ich mir ehrlich gesagt keine Sorgen.
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

True Type
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von True Type » Mo 29. Jan 2018, 08:22

Zwischenbericht: es läuft bisher alles nach Plan. Sie wird deutlich munterer, spielt fremde Hunde an, jagt ihre kleine Schwester durch die Gegend (sehr zu deren Freude....).
Gestern fremden aufdringlichen testosteronstrotzdenden Jungrüden getroffen den sie nicht rabiat wie sonst in die Flucht geschlagen hat....
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

True Type
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von True Type » Fr 9. Mär 2018, 07:57

Tja.... und nu läuft nix mehr "nach Plan"... zumindest nicht nach dem ursprünglichen... der L-Wurf... ja, den fahren wir nächste Woche "in die Wege leiten"... aber es wird nicht Joci sein die fährt! Nein, ich hab mich ganz kurzfristig entschlossen Henni noch mal decken zu lassen. Es hat mich wie ein Blitz erwischt. Beim Lesen des Febr.-UW aufm Klo... Da war ein Artikel drin und es war als hätte jemand mit dem Finger auf eine bestimmte Stelle getippt! Eigentlich wollte ich sie nach 2 großen Würfen nicht noch mal decken lassen, allerdings weiß ich, daß ich mich ewig in den Hinter beißen würde wenn ich es nicht machte. Das ist so ein perfektes Match - da paßt einfach alles: in erster Linie hier mal der Charakter. Ich hoffe, daß viele davon in die Therapie gehen werden - Bestellung gibt es schon! Aber auch die Sportseite ist voll bedient.
Ich mach noch a bisserl a Geheimnis drauß, ihr könnt ja mal raten. Aber das war das erste Mal daß es in erster Linie eine "Bauchentscheidung" ist und erst in zweiter Instanz die tatsächliche Eignung genehmigt wurde. So was hab ich noch nie gemacht, hab aber auch noch nie so sehr "Yep! Des paßt!" gefühlt!
Nu ist also Henni läufig und zieht somit an Joci vorbei. Ich hoffe ja, daß sie jetzt bald nachzieht damit die Welpen nachher nicht sooo weit auseinander sind. Sonst wird es schwierig.
Allerdings ist nun nicht mehr die Gefahr, daß sie während der Theaterzeit fallen - hat ja auch was. Und die Wahnsinnskälte... ob die das "gewußt" haben und deshalb so lange gewartet haben?
Tja, die Spannung steigt....
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

Benutzeravatar
Binchen
Beiträge: 651
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 09:51

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von Binchen » Fr 9. Mär 2018, 12:06

"druecker" Na da bin ich aber mal gespannt und freu mich auf süüüsse WelpenBerichte
Sabine mit Tobi

Benutzeravatar
greycie
Beiträge: 12965
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von greycie » Fr 9. Mär 2018, 13:23

oh ... zwei Würfe gleichzeitig? huch .... dann mal gute Nerven - aber an Bilder und Geschichten wird es uns dann ja nicht mangeln "party_18"
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

Azor
Beiträge: 2571
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:49

Re: True Type C`L-Wurf

Beitrag von Azor » Fr 9. Mär 2018, 20:10

Ja hab ich das richtig verstanden, dass du dann zwei Würfe direkt hintereinander machen willst?
Hast du so viele Nachfragen?

Wenn du denkst dass es so richtig ist, warum nicht. :)
LG Sandra mit Azor

Antworten

Zurück zu „Zucht und Wurfankündigung“