Nachwuchs bei den "Rumfords"

Hier dürfen Züchter ihre Zucht und Würfe vorstellen!
Gäste können lesen. Nur User dürfen schreiben
Rumford
Beiträge: 270
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 15:09

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von Rumford » Mi 27. Apr 2016, 21:15

Wir haben schon ein paar Plätze, aber manche Interessenten kennen wir erst übers Telefon. Da wissen wir noch nicht, ob sie wirlklich geeignete Leute für unsere Welpen sind.
Rumford Greyhounds
http://www.houndstation.de

Azor
Beiträge: 3100
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:49

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von Azor » Mi 27. Apr 2016, 21:28

Dann drücke ich die Daumen!
LG Sandra mit Azor

Benutzeravatar
greycie
Beiträge: 13517
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von greycie » Do 28. Apr 2016, 07:30

Ich bin ja immer soooo gespannt auf die Entwicklung solcher kleiner Zwerge. Man mag es ja immer kaum glauben was aus so kleinen Würmchen mal wird.

Für die Besitzerauswahl drück ich alle Daumen ... das die richtigen dabei sind "bussi"
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

Benutzeravatar
Greyhoundhenry
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 20:40

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von Greyhoundhenry » Do 28. Apr 2016, 07:39

"windhund"
Ich hoffe, dass alle ein tolles zu Hause finden.

Vielleicht irgendwann mal einen Welpen groß ziehen. Wäre schon toll. Aber irgendwie trauen wir uns das nicht zu. Im Moment ist eh Henry der Herrscher des Sofas "zunge"
Gabi, Rainer, Frau Katastrophe Bonnie, Nikita, der weltbeste Greyhound Henry für immer im Herzen
Bild
Alle unsere Beiträge sind unsere Meinung und sollen nicht ohne Rückfragen kopiert und anderweitig veröffentlicht werden

Benutzeravatar
wuhei
Beiträge: 1047
Registriert: Di 25. Jan 2011, 06:54

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von wuhei » Do 28. Apr 2016, 11:36

Was für süße Babies!

Und wie wäre es mit einer kleinen "Rumfords Unicorn" (ein kleines Glückstier) und einem kleinen "Rumfords Unforgettable".... ;)
Was gegen die Natur ist, ist unrecht, schlecht und alles Unrecht trägt den Keim der Zerstörung in sich - Alexander von Humboldt
Servus aus Tirol, Iris & Gang
---------------------------------
Leider hat Iris die letzte Reise angetreten - R I P

Rumford
Beiträge: 270
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 15:09

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von Rumford » Do 28. Apr 2016, 12:44

Der Name Unicorn war natürlich sofort nach der Geburt für die Hündin Onedot reserviert :-)
Rumford Greyhounds
http://www.houndstation.de

Benutzeravatar
greycie
Beiträge: 13517
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von greycie » Do 28. Apr 2016, 12:54

:lol: ist das süss!!!
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

Azor
Beiträge: 3100
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:49

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von Azor » Do 28. Apr 2016, 15:13

Greyhoundhenry hat geschrieben: Vielleicht irgendwann mal einen Welpen groß ziehen. Wäre schon toll. Aber irgendwie trauen wir uns das nicht zu. Im Moment ist eh Henry der Herrscher des Sofas "zunge"
Ich werde irgendwann definitiv auch wieder einen bekommen.
Damals hatte ich auch etwas Bammel, aber es ist gar nicht soooo schlimm und schwer "biggrin"
LG Sandra mit Azor

Benutzeravatar
lonja
Beiträge: 2022
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 18:55

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von lonja » Fr 29. Apr 2016, 18:55

Ich gratuliere ganz herzlich! Zuuuuuckersüss!
Onedot ist ja wahnsinn, dass es das so gibt :D Perfekt platziere Punkte :)

Ich wünsch euch eine wunderschöne, glückliche Zeit mit den Welpen und natürlich auch die richtigen Menschen für sie, wenns dann in die grosse Welt hinaus geht.
Grüsse
Lonja mit Ally
Bild

Benutzeravatar
wuhei
Beiträge: 1047
Registriert: Di 25. Jan 2011, 06:54

Re: Nachwuchs bei den "Rumfords"

Beitrag von wuhei » Sa 30. Apr 2016, 23:17

Sorry, wenn es solche Babies gibt, arbeitet mein Gehirn auch im Schlaf.
Bitte nicht böse sein, ich hab noch 2 Namen: "Rumfords Uncle Sam" und "Rumfords Undercover Agent"
Was gegen die Natur ist, ist unrecht, schlecht und alles Unrecht trägt den Keim der Zerstörung in sich - Alexander von Humboldt
Servus aus Tirol, Iris & Gang
---------------------------------
Leider hat Iris die letzte Reise angetreten - R I P

Antworten

Zurück zu „Zucht und Wurfankündigung“