True Type D' L-Wurf

Hier dürfen Züchter ihre Zucht und Würfe vorstellen!
Gäste können lesen. Nur User dürfen schreiben
Benutzeravatar
Greyhoundhenry
Beiträge: 3806
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 20:40

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von Greyhoundhenry » Fr 7. Sep 2018, 09:57

Sehr interessant. Danke Claudia

Es bleibt also weiter spannend "daumen"
Gabi, Rainer, Frau Katastrophe Bonnie, Nikita, der weltbeste Greyhound Henry für immer im Herzen
Bild
Alle unsere Beiträge sind unsere Meinung und sollen nicht ohne Rückfragen kopiert und anderweitig veröffentlicht werden

True Type
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von True Type » So 7. Okt 2018, 09:07

Tja, ihr habt es ja z.T. schon mit bekommen: man hat mich auflaufen lassen und Laron und Lillebror wurden doch nicht genommen nachdem ich sie 14 Wochen "aufgehoben" habe. Danke. Das hat zur Folge daß ich ab sofort einen Hund NUR NOCH GEGEN ANZAHLUNG!!! reservieren werde! Und wenn es mein eigener Bruder ist! Zudem konnten beide Damen - nachdem ich deutl. Worte fand... - diese nicht vertragen und es herrscht absolute Funkstille. Nicht mal ein Wort der Entschuldigung. Ok, weiter! Ja nicht ärgern, sie sind es wohl nicht wert.
Laron:
der Quatschkopf, eine wahrlich geteilte Persönlichkeit. Einerseits so schlau daß es einen umhaut und dann wieder so doooof daß man sich echt frägt wie er es schafft eine Pfote vor die andere zu setzen.... er ist großrahmig, sollte aber die Maße einhalten denke ich. Drahtig, wendig, durchaus ehrgeizig. Wird ein toller Allrounder - hat aber seine eigenen Ideen...
Bild

Bild

Bild

Bild

Linden J:
der Ruhepol. Denkt erst mal bevor er was unternimmt (oder tut zumindest so....). Sehr schwer zu knipsen, weil er sich zum Denken immer erst mal setzen muß!! Nach wie vor ein überzeugter Superschmuser, nach wie vor wäre er der perfekte Schul-/Therapiehund, gerne auch zu einern Familie mit behinderten Kindern. Er ist aber auch nicht unsportlich, gegen Ausgleichscoursing ist er nicht abgeneigt!!!
Bild

Bild

Bild

Bild

Lillebror:
der ehemals kleinste ist ein kleiner wiefer lustiger Kerl! Auch er wäre prima für Schule und Therapie geeignet. Bei ihm darf´s aber auch wilder zugehen, er gibt vor, probiert aus. Auch sportlich hätte er so einiges zu bieten. Größe sollte bei ihm kein Problem sein.
Bild

Bild

Bild

Bitte Bilder klauen - schön verteilen - Werbung machen...
Sie sind jetzt alle so weit zuverlässig sauber, 3fach Grundimmunisierung abgeschlossen, was-weiß-ich wie oft entwurmt, leinenführig, autofest (steigen jetzt auch schon selber ein!!) und kennen durchaus auch ihren Namen! Sie kennen Box und Bett, Biergarten und Büro, Mops und Malteser, Dogge und Dobermann.
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

Benutzeravatar
greycie
Beiträge: 12882
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von greycie » So 7. Okt 2018, 10:29

Lillebror "blumen"

Ich wünsche allen dreien ein schnelles aber tolles Zuhause.

Zum "Vorgehen " sag ich mal nix.
Mannigfach im TS erlebt.
Hund reserviert nach Kennen lernen und geplanten umzugstermin und weiteren Interessenten abgesagt und dann doch nicht geholt.

Außer "Wer weiß für was es gut ist" kann man nichts sagen.
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

Azor
Beiträge: 2474
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:49

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von Azor » So 7. Okt 2018, 10:31

Hach Gott...Lillebror "heart"
LG Sandra mit Azor

Benutzeravatar
Binchen
Beiträge: 634
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 09:51

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von Binchen » So 7. Okt 2018, 10:47

Wenn Tobi nicht wäre würde ich bei Linden J schwach
TherapieArbeit bei alten oder behinderten Menschen würde mich sehr interessieren

Wünsche allen bald ihr perfektes Zuhause "blumen"
Wenn die fast Familie sie nicht wollen ist es besser so. ..kann den Ärger gut nachempfinden :|
Sabine mit Tobi

True Type
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von True Type » So 7. Okt 2018, 11:13

Danke Euch - ja, wer weiß, wozu es gut ist! Allerdings sind das ja keine Unbekannten - beide haben schon jeweils einen Buben von mir!!!
mal gucken, nehme heute Lille mit zum Videodreh... nachdem wir jetzt schon einen Theaterhund haben, vielleicht geht ja einer ins Rockmusikgeschäft... "25"
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

Benutzeravatar
Gerri
Beiträge: 500
Registriert: Di 22. Jul 2014, 11:34

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von Gerri » So 7. Okt 2018, 12:16

Die Menschen könnteste ja echt an die Wand hauen. :x

Die drei sind so toll, von der Beschreibung her würde ich Linden und Lillebror sofort nehmen. Dann müsste ich dir allerdings meinen Mann zum Tausch anbieten, der macht keinen Hund mehr mit. Schiet sag ich euch.

Ich wünsche den dreien die allerbesten Familien, die sind absolut toll! "heart"
Viele Grüße von Alina mit Myka und Olivia

BildBild

True Type
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 14:43

Re: True Type D' L-Wurf

Beitrag von True Type » So 7. Okt 2018, 13:12

Tja, Alina... dieses "Übel" habe ich abgeschafft vor fast 2 Jahrzehnten... hihi....
Liebe Grüße
Claudia
immer aktuell auf: www.prathers.blogger.de
Esse Quam Videri!

Antworten

Zurück zu „Zucht und Wurfankündigung“