Shivers (Wilbrook Shivers), 3 Jahre, sucht Familienanschluß

Diese Hunde haben ein neues Zuhause gefunden.

Moderatoren: greycie, jester

Ati
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Sep 2011, 20:16

Re: Shivers (Wilbrook Shivers), 3 Jahre, sucht Familienansch

Beitrag von Ati » Do 9. Jul 2015, 13:06

Danke Micha ,
fürs einstellen der Bilder, ich kanns halt immer noch nicht "schilder_15"
Kurzes Update : Maura ist ein kleiner Engel.Sie hat sich in unser
Rudel integriert, als wenn sie schon immer dazu gehört. "party_18"
Unsere Meute hat Maura aufgenommen und besonders Tary ist schwer verliebt.
Maura wird angespielt und die Beiden laufen schön nebeneinander beim spazieren gehen.Schade ist nur, dass wir sie natürlich hier ohne ein eingzäumtes Grundstück nicht losmachen können.
Aber das kommt auch noch, wenn wir zuhause sind bzw bei dir Micha.
Ich freu mich schon. "sport_01" "sport_01" "sport_01" .

Ganz besonders möchte ich mich nochmal bei Babsy bedanken, für das Geschirr, wir konnten halt so schnell keins besorgen
Und wären ohne , glaube ich , etwas aufgeschmissen gewesen.Mit Geschirr hab ich doch ein besseres Gefühl. Die kleine Maus hat schon Jagttrieb und scannt beim Spaziergang immer die Umgebung "25"






Ganz liebe Grüße
Beate

Benutzeravatar
greycie
Beiträge: 13815
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

Re: Shivers (Wilbrook Shivers), 3 Jahre, sucht Familienansch

Beitrag von greycie » Do 9. Jul 2015, 13:09

Ich wünsche euch einen schönen urlaub. Hoffe die Temperaturen sind jetzt angenehmer :-)

Wir phonen wegen eurer Rückfahrt "sport_01"
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

Ati
Beiträge: 92
Registriert: Di 6. Sep 2011, 20:16

Re: Shivers (Wilbrook Shivers), 3 Jahre, sucht Familienansch

Beitrag von Ati » Do 9. Jul 2015, 13:16

Die Temperatur ist sehr angenehm ca.21 grad.
Jetzt macht es den Hunden wieder Spaß zu laufen, und uns auch.

LG Beate

Benutzeravatar
greycie
Beiträge: 13815
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 06:44

Re: Shivers (Wilbrook Shivers), 3 Jahre, sucht Familienansch

Beitrag von greycie » Mo 20. Jul 2015, 09:18

ich darf dann mal - ja :-)
Maura bei uns zu Besuch - eine Zuckerschnute!
Habt ihr gut entschieden, Beate!
maura.jpg
maura3.jpg
maura1.jpg
maura4.jpg
Michaela
Bild
Nur wer einmal seinen Windhund jagen gesehen hat, der weiß, was er an der Leine hat!

Benutzeravatar
Gerri
Beiträge: 508
Registriert: Di 22. Jul 2014, 11:34

Re: Shivers (Wilbrook Shivers), 3 Jahre, sucht Familienansch

Beitrag von Gerri » Di 21. Jul 2015, 00:49

Super schöne Hündin. "kuss_hand_boy"

Ich freue mich, dass sie ein tolles Zuhause gefunden hat.

Alles Gute Hübsche! "windhund"
Viele Grüße von Alina mit Myka und Olivia

BildBild

Antworten

Zurück zu „Glücklich Zuhause“